TechnologieCentrum Kleben

header_image.jpg

Die DIN 2304 – der Standard zur Qualitätssicherung beim Kleben

Das Entscheidende beim Kleben ist neben dem Klebstoff und den zu verklebenden Materialien die sichere Beherrschung der Prozesse. Dabei kann die DIN 2304 „Klebtechnik – Qualitätsanforderungen an Klebpro-
zesse – Teil 1: Prozesskette Kleben“ eine entscheidende Hilfe sein.

Die Norm listet alle relevante Prozessschritte von der Entwicklung bis zur Fertigung, Sie beinhaltet auch den Punkt der Instandsetzung von Klebungen, gibt Informationen zur Lagerung und Logistik und definiert die Anforderungen an die Qualifikation des Personals.

Für die Anwendung im Schienenfahrzeugbau gibt es seit mehr als 10 Jahren eine in vielen Punkten vergleichbare Normenreihe, die DIN 6701.

Die DIN 2304-1 ist nun losgelöst von der Anwendungsbranche. Sie gilt als Regel der Technik z.B. für den Automobilbau, den Maschinenbau, die Herstellung „weißer Ware“ und Agrarmaschinen genauso wie für
den Schiffbau und die Bauindustrie.

Als Regel der Technik ist sie verbindlich umzusetzen und ist Basis bei strafrechtlichen oder vertragsrecht-
lichen Prozessen. Die Einhaltung der Regeln der Technik ist ein zentraler Punkt in der deutschen Recht-
sprechung.

Die TC Kleben GmbH kann auf Basis der DIN 2304-1 und unserem Zertifizierungs-programm DIN 2304 Betriebe auditieren und – bei positivem Ergebnis – zertifizieren. Ein Zertifikat, welches dem Anwender bescheinigt, dass er die Prozesskette Kleben beherrscht wird von uns an das Unternehmen übergeben.
In Vertragsverhandlungen ist das mit Sicherheit ein Faustpfand für den Anwender.

Das Zertifikat wird auch im Onlineregister DIN 2304 (www.din2304.de) geführt. Auch das ist ein wichtiges Marketinginstrument. Kunden können es dazu nutzen gezielt qualifizierte Unterlieferanten auszuwählen.

Auf Wunsch erstellen wir nach erfolgreicher Zertifizierung auch ein Prüfzeichen „Zertifizierter Klebfach-
betrieb“, welches entsprechend unserer Zeichensatzung vom Anwender verwendet werden kann.

Gerne sind wir für Ihr Unternehmen tätig, informieren Sie über die erforderlichen Schritte auf dem Weg zu einem Zertifikat nach DIN 2304. Gerne erstellen wir Ihnen auch ein Angebot zu diesem Thema.

Ansprechpartner:

Dipl.-Ing. (FH) Thomas Richter 
TC Kleben GmbH 
Carlsstr. 50, 52531 Übach – Palenberg 
Tel.: 02451/971200, Fax: 02451/971210 
Email: zertifizierung@tc-kleben.de
Netz: www.tc-kleben.de