TechnologieCentrum Kleben

header_image.jpg

Seminar Kleben von Kunstoffen

Ausbildungsziel:
Seitens der Kunststoffverarbeiter und –anwender besteht immer häufiger der Wunsch Kunststoffe zu verkleben. Das TC-Kleben bietet erstmalig ein Weiterbildungs-Seminar zum Thema Kleben von Kunststoffen an. Dieses weltweit einmalige Angebot berücksichtigt die Tatsache, dass das Kleben von Kunststoffen mit seinen unterschiedlichsten klebtechnischen Eigenschaften nicht trivial, aber mit klebtechnischen Kenntnissen machbar ist. Die Klebtechnik zeigt vielfältige Möglichkeiten bei der Produktgestaltung. Unser Ziel ist, unvoll-
ständige Kenntnisse über den Werkstoff Kunststoff auszugleichen und die grundlegenden Zusammenhänge der Klebtechnik zu vermitteln, so dass die Lehrgangsteilnehmer die Technologie Kleben sicher anwenden können (z. B. zur Klebstoffauswahl, zum klebgerechten Konstruieren, zur Prüftechnik, zur Fertigung).

Veranstaltungsort:
Unser Klebtechnisches Zentrum in Übach-Palenberg
1. Tag: 10.00 Uhr bis ca. 17.30 Uhr
2. Tag: 08.00 Uhr bis ca. 17.30 Uhr
3. Tag: 08.00 Uhr bis ca. 12.30 Uhr

Zielgruppe:
Verarbeiter von Kunststoffen und Kunststoffkomponenten aus Industrie und Handwerk, Aufsichtspersonal, Konstrukteure, Entwickler, Vorarbeiter der Produktion, Fertigungsplaner, Qualitätssicherer, Anwendungs-
techniker, Vertriebsmitarbeiter

Voraussetzungen:
Der Lehrgangsteilnehmer soll die Unterrichtssprache soweit beherrschen, dass er dem Unterricht folgen und bei Bedarf die fachkundlichen Prüfungen ablegen kann.

Lehrmethoden:
• Referate mit Diskussion
• Vorführungen
• vollständige Lehrgangsunterlagen
• eigene Übungen im umfassend ausgestatteten Labor

Termine und Kosten:
Die aktuellen Lehrgangstermine und Kosten für den ausgewählten Kurs entnehmen Sie bitte unserem Informationsblatt Termine im Downloadbereich.
Der Lehrgang ist mehrwertsteuerfrei
Im Preis inbegriffen sind:
• ausführliche Lehrgangsunterlagen
• sämtliche Verbrauchsmaterialien für die praktischen Klebübungen
• Pausengetränke
• Teilnahmebescheinigung bzw. Zertifikat

Unterkunft:
Auf Anfrage vermitteln wir gerne Kontakte zu ortsansässigen Hotels.

Ausbildungsinhalt:
 Grundlagen der Klebtechnik
   Begriffe der Klebtechnik; Klebstoffeinteilung, Klebstoffeigenschaften
 Klebtechnische Eigenschaften von Kunststoffen
   Werkstoffeigenschaften, physikalische, chemische Eigenschaften von Kunst-
 stoffen, Oberflächeneigenschaften
 Technologie des Klebens von Kunststoffen
   Oberflächenvorbehandlung der Fügeteile, Klebstoffauswahl, Fehlermöglich-
 keiten und Abhilfemaßnahmen, Arbeitsschutz, Arbeitsplatzgestaltung
 Qualitätssicherung
   Umfang der Qualitätssicherung, Qualitätssicherungsmaßnahmen, Prüftechnik
 Umfassende Klebversuche zum Kunststoffkleben

Veranstalter:
TechnologieCentrum Kleben
Klebtechnisches Zentrum des DVS e.V.

Ansprechpartnerin:
Frau Anette Detert

TC-Kleben GmbH
Carlstr. 50, 52531 Übach-Palenberg
Tel.: 02451/971200, Fax: 02451/971210,
Email: post@tc-kleben.de,
Netz: www.tc-kleben.de